Graduiertenwettbewerb

Gewinner 2020


Der Gewinner des vom GI-Fachausschuss Echtzeitsysteme in 2020 veranstalteten Graduiertenwettbewerbs ist:

Dr. Georg von der Brüggen schloss im November 2019 seine Promotion an der TU Dortmund ab und arbeitet nun am Max-Planck-Institut für Softwaresysteme in Kaiserslautern. Das Thema der prämierten Doktorarbeit lautet "Realistic Scheduling Models and Analyses for Advanced Real-Time Embedded Systems".
Bild von Herrn von der Brüggen